social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Sunday, July 30, 2006

unser jährliches MST-sommerfest


wir hatten gestern unseren jährlichen sommertreff der münchner stempler, diesmal bei marie in ebersberg. es war suuuuperschön, die arme marie musste mit 22 "mädels" und einem kerl (rufi) fertig werden und hat das klasse gemacht, so dass wir uns alle sehr sehr wohl gefühlt haben. es war gott-sei-dank nicht mehr so heiß wie in den wochen davor und wider erwarten waren trotz ferienanfang die straßen frei.
anfangs regnete es noch leicht, doch marie hat eine riesenscheune/garage, in der wir bequem unterschlupf fanden, und dann klarte es auch auf. es gab wieder alles denkbar leckere fürs leibliche wohl und es liefen auch ein paar workshops. ich bin da bloß immer zu faul und schau lieber zu... dafür hab ich aber viel fotografiert (bilder sind auf unserer internen yahooliste des MST), hier nur 2 - von der "chefin" irmi (rot gekleidet) und (in jeansblau) unserer gastgeberin marie.
danke für all euere mühen, es war toll (wie jedes jahr)!!!

2 comments:

  1. Hallo Johanna,
    jaaa, ich fand es am Samstag bei Marie auch wunderschön, obwohl ich nur 3 Stunden mit von der Partie war und deshalb auch nur vom leckeren Kuchenbuffet etwas mitbekommen hab'. Ganz lieben Dank auch noch für deine bedruckten Stoffbänder, die sind genial!!! Herzlichen Glückwunsch auch zu eurem "Nachwuchs".....die zwei sind total süß!!!!
    Liebe Grüße, Helga

    ReplyDelete
  2. Hallo Johanna,
    wir hatten, glaube ich schon einmal kurz Kontakt, als wir auf einer amerikanischen Collageruppe zusammen waren. Helga hatte mir von Eurem Wochenende erzählt und ich konnte es mir nur zu gut vorstellen. Eine Woche vorher war ich auch in München und hatte mich mit Helga getroffen. Die Bilder kannst Du dann auf meinem Blog sehen.

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber