social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Sunday, July 30, 2006

unser jährliches MST-sommerfest


wir hatten gestern unseren jährlichen sommertreff der münchner stempler, diesmal bei marie in ebersberg. es war suuuuperschön, die arme marie musste mit 22 "mädels" und einem kerl (rufi) fertig werden und hat das klasse gemacht, so dass wir uns alle sehr sehr wohl gefühlt haben. es war gott-sei-dank nicht mehr so heiß wie in den wochen davor und wider erwarten waren trotz ferienanfang die straßen frei.
anfangs regnete es noch leicht, doch marie hat eine riesenscheune/garage, in der wir bequem unterschlupf fanden, und dann klarte es auch auf. es gab wieder alles denkbar leckere fürs leibliche wohl und es liefen auch ein paar workshops. ich bin da bloß immer zu faul und schau lieber zu... dafür hab ich aber viel fotografiert (bilder sind auf unserer internen yahooliste des MST), hier nur 2 - von der "chefin" irmi (rot gekleidet) und (in jeansblau) unserer gastgeberin marie.
danke für all euere mühen, es war toll (wie jedes jahr)!!!

kittens / kätzchen :))))


we got two young kittens today - our first pets ever! (spiders do not count;) they are both male.
aren´t they too cute??
spike (the dark one, his fur is a brownish black) is the older one (born on may 2th). he made himself comfy in the transportation box, while his cousin timmy (born may 22) left the box rather quickly to play with balls. (he moves too fast to get sharp pictures;)

heute konnten wir unsere kleinen kätzchen abholen - unsere ersten haustiere (spinnen zählen nicht;) es sind zwei kater und zuuu süß!!!
spike (der dunkle, sein fell ist ein bräunliches schwarz) ist ein bisschen älter (geb. am 2. mai). er blieb erst mal gemütlich in der transportbox liegen, während sein cousin timmy (geb. am 22. mai) ziemlich bald die box verließ, um sich neugierig umzusehen und mit den bällen zu spielen. (er bewegt sich dermaßen schnell, dass es schwierig ist, scharfe fotos zu bekommen.)

Thursday, July 27, 2006

ma vinci

if you are a alphaholic like me, you will surely know ma vinci (it has a new url; click here to find out). got my newest order today (fast: within 8 days to overseas) and i´m happy as always with robin´s products! i have given up to count my alphabets, just can´t stop buying... had ordered glassine envelopes, too - squares in var. sizes - cool!!

alle alpha-junkies wie ich es bin kennen sicher ma vinci (hier klicken führt zu ihrer neuen url). hab heute meine neueste bestellung gekriegt (schnell: innerhalb von 8 tagen) und bin wie immer glücklich damit! hab´s aufgegeben, meine alphabet-sets zu zählen, ich kann und kann nicht aufhören, immer wieder welche zu kaufen... hab mir auch so matt-durchsichtige kleine umschläge bestellt (quadratisch in einer größenmischung), sind ebenfalls klasse!!

happy birthday, geesche!! :))) oxoxoxoxox

birthday greetings for a stamping friend (idea seen in cloth paper scissors, i think it was the last winter-issue). sturdy covers cut off a book no longer needed - decorated with scrapbook-paper, smearing of golden fluid acrylics in white, old b/w photos (i got from an exchange of collage-materials), stamping and oilpastell-crayoning in red and white. then bound with metallic rings. it is sturdy enough to stand.
on top: back-cover (left) + cover
below: inside pages

zum geburtstag einer stempelfreundin (idee dazu gesehen in einer ausgabe von cloth paper scissors, ich glaube es war das letzte winterheft). buchdeckel von ausrangierten büchern, beklebt mit scrapbooking paper, beschmiert mit golden fluid acrylics in weiß, s/w-fotos, gestempel und ölpastell-kreiden in rot und weiß. gebunden dann mit metallringen (hier noch nicht drin, liegt sonst nicht flach im scanner). kann aufrecht stehen.
oben: die rückseite (links) und das vordere cover (rechts)
unten: die innenseiten

selfmade text-ribbons/ selbstgemachte textbänder

here you see some of my selfmade text-ribbons (i made much more). i colored white houshold-ribbons (available in various widths) with thinned dye-inks. then i computer-created text via "word" (various fonts used), printed it on t-shirt-transferpaper, cut out the single words and ironed them onto the ribbons. left some space left and right to fix them with eyelets or brads on cards, atcs, tags...
(ok, we have *only* 95 degrees fahrenheit these days. i *had* to do something with the electric iron;) i´m an aspirant for hell, i suppose...)


hab gestern und heute einen größeren vorrat (hier nur ein ausschnitt) an textbändern gemacht. erst weißes haushaltsband (gibts in verschiedenen breiten) mit stempelfarben bunt färben, trocknen lassen. in der zwischenzeit habe ich textbausteine (mittels "word" und verschiedenen fonts) auf t-shirt-folie gedruckt und diese dann ausgeschnitten und aufgebügelt (ich musste bei der hitze - wir haben derzeit so um die 32-35 grad celsius - ja unbedingt was mit bügeln machen;) bin wohl doch ein kandidat für die hölle..). links und rechts des textes ist ein stück frei, damit man die streifen mit eyelets oder brads an karten, atcs, tags etc befestigen kann.

Wednesday, July 26, 2006

i couldn´t resist.../ich konnte nicht widerstehen...

did i need another purse...? what a question;)! it is from a fair-trade shop and will help the people on the philippines who sewed it... (do i have fine excuses or what? *g*) great colors, just how i love it!

ob ich diese tasche wirklich gebraucht hätte? was für eine frage!!;) sie ist aus einem "eine-welt"-laden und der erlös kommt den leuten auf den philippinen zugute, die sie genäht haben. (na, mit ausreden hab ich keine probleme *g*) jedenfalls superfarben, so wie ich das liebe!

Tuesday, July 25, 2006

blogger won´t let me...

upload a picture. i´ve tried about 10 times. that´s frustrating!!

Monday, July 24, 2006

another fabric book completed / noch ein stoffbuch fertiggestellt

sometimes it takes time to get things finished... my problem is: as soon as i start a project in proceeding, my brain is already pregnant with the next idea... so it´s impossible to stay at one project. means when i sewed the basics onto the background fabrics, a book can lay around for weeks or even months until it gets completed. but now and then i have some days where i can´t address myself to a bigger thing and i´m happy to get little things done - as sewing for some minutes. so i got my music of the 60ies and 70ies *finally* done. well, tags etc (for the pockets) to be added in the future... but the fabric part is completed now.
see sample spread below, the rest of the pages are in my picturetrail.

manchmal dauerts einfach, bis etwas fertig wird. liegt zum teil daran, dass in meinem kopf schon wieder ideen für das nächste projekt herumschwirren, kaum habe ich begonnen, etwas auszuarbeiten. so dass ich zwar die seiten für mein stoffbuch musik der 60er und 70er schon seit einiger zeit hier liegen hatte, aber das zusammennähen... na ja, immer wieder gibts ja tage, wo man froh ist, etwas kleines zu schaffen (ein paar minuten nähen zwischendurch), und so ist es doch jetzt mal fertig geworden. bis auf tags etc natürlich, die ich für die taschen irgendwann noch mal machen möchte.
eine doppelseite ist hier unten abgebildet, der rest des buches ist in meiner
picturetrail.

Sunday, July 23, 2006

if you are interested in fabric art.../ wer an textilkunst interessiert ist...

i just came across a blog with wonderful textile art: christiane kühr (click on her profile to get more links of her blogs). i´m blown away...

hab gerade die suuuuuper-blogseite von christiane kühr entdeckt. wunderschöne textilkunst (mehr davon über links in ihrem "profil"). ich erstarre in ehrfurcht...

http://quiltkunstquilt.blogspot.com/ (somehow i couldn´t add the url to the name directly. maybe the "ü" makes trouble...?)

Tuesday, July 18, 2006

checkered shoelaces / karierte schuhbändel

are these great or what?! i have been lookin´ for b/w-checkered shoelaces *forever*! now last weekend i stumbled across them when i was shopping with my youngest in augsburg. i will use them to set some accents in fabric books etc. i should have bought much more!!! --- ok, now i´m on the look-out for skull shoelaces LOL! i´ve seen some on a us-site, but they had mailing costs higher than the price of the laces!

sind die nicht spitze?! seit ewig suche ich nach s/w-karierten schuhbändeln und letztes wochenende falle ich beim shoppen mit meinem jüngsten zufällig drüber! die sind bestimmt gut um akzente zu setzen in stoffbüchern etc. ich hätte viel mehr davon kaufen sollen!! --- so, dann suche ich nur noch nach totenkopf-schuhbändeln. hab zwar schon mal welche gesehen auf einer us-seite, aber die hatten versandpreise nach deutschland, das war schon unverschämt!

Monday, July 17, 2006

chief seattle book done / buch häuptling seattle fertig


slowly but steadily i sewed on the book with the speech of chief seattle and i finished it today. you can see the result on my picturetrail: go to the album "fabric book chief seattle" and you can read a description and see all pictures. (and there is an english translation of the text:)

langsam aber kontinuierlich hab ich in den letzten wochen am stoffbuch über die rede des häuptlings seattle genäht. jetzt ist es fertig und das ergebnis gibt´s auf meiner picturetrail zu sehen. das album "fabric book chief seattle" anklicken, dort steht eine beschreibung und dort sind natürlich auch alle bilder zu sehen. (dort steht dann auch eine englische übersetzung für meine besucher aus der großen weiten welt:)

Thursday, July 13, 2006

carving / schnitzen

it´s been a long time since i carved my last stamp. but i had to do it now, as this month´s loteria theme is "el camaron" (the shrimp) and i only had a storebought one that obviously almost all of the other participants have, too. i wanted to offer some more variety, so here are the guys: the right one looks a bit angry, doesn´t he? ;) i think he felt i don´t like carving fine lines *g*.

für die loteria musste ich diesen monat nach langer zeit mal wieder zum schnitzmesser greifen. ich hatte nur einen shrimp-stempel, den offensichtlich viele andere auch haben, und ich wollte dann doch etwas vielfalt reinbringen. hier oben seht ihr meine zwei camarons. der rechte schaut ein bisschen grantig, finde ich, aber das kann einfach daran liegen, dass ich es mit den feinen linien nicht so habe...

Wednesday, July 12, 2006

skinny fat book: "halloween"

finally (i´m always a little nervous when mail needs longer than 3 weeks from usa to germany) the skinny fat "halloween"- book arrived. it is packed with a big variety of artwork and liz albrecht bound it with a georgeous cover!

nach über 4 wochen bangen wartens kam heute endlich das halloween skinny-fat-book an. voll vielfältigster halloween-ideen und von liz albrecht gebunden mit einem tollen cover!!

Tuesday, July 11, 2006

artitude-zine no21

one of my favorite zines is artitude. today i got the newest issue (nr 21) and was happy to see my art published in the color gallery on page 34. normally i don´t send my artwork across the big pond (to somerset etc.) as i don´t love to take the postal risk! but here it was ok to send in a scan, so here it is...it is "the raven"-booklet (intro-page).

eine meiner lieblingszeitschriften ist artitude zine. heute kam die neue ausgabe (nr 21, sommer 06) und ich habe erfreut festgestellt, dass ich auf seite 34 in der farbgallerie veröffentlicht bin mit meinem "the raven"-booklet:)) ich schicke ja normalerweise nix von meinen sachen nach übersee (somerset etc.), weil ich einfach keine lust habe, mich dem postrisiko auszuliefern. aber hier hat es gereicht, einen scan einzuschicken, also bin ich drin...:)))

Sunday, July 09, 2006

yesterday we met with friends in munich celebrating waltharis 50th birthday (15 months ago:)) - i had made this book for him and it was a hit!
in the evening some of the group watched the soccer-match for third place of the worldcup. i only looked the second half, but that was enough to see the best scenes and goals:) it was a feast again! the vibes couldn´t have been better if the germans had got the title! just super- as the acceptance they had in berlin today. what a great finish for a great team!!

gestern waren wir in münchen zur nachfeier von waltharis 50ten (hihi, 15 monate später... wie gut ich ihn verstehe:)) --- das buch, das ich ihm gemacht hatte, kam super an und wanderte natürlich durch alle hände, weil einige von denen, die auf den fotos sind, auch da waren.
ein paar schauten abends das spiel um platz 3. ich nur die zweite hälfte, aber nix versäumt: die besten szenen und die tore fielen genau da. eine stimmung war da wieder, es hätte nicht besser sein können, wenn die jungs den titel geholt hätten! und auch heute auf ihrem empfang in berlin, unbeschreiblich und mitreißend!! welch tolles wm-ende für ein super team!!

Friday, July 07, 2006

more graveyard pics / weitere friedhofsbilder


fallen dove on a child´s grave.
gefallene taube auf einem kindergrab.

visiting a jewish graveyard





i was at a jewish graveyard today. took some pics, but it was raining and so only few turned out as i wanted them.

war heute auf einem jüdischen friedhof. leider hat es geregnet und so sind etliche bilder ausschuss...

Thursday, July 06, 2006

lilies / lilien

...............
new lilies are opening every day...
...............
jeden tag öffnen sich neue blüten
...............

la chalupa

theme for june´s mexican loteria-cards was "la chalupa" (the boat). i stamped two variations and the cards will be swapped out today.

heute gehen die juni-mls raus. thema war "das boot". eines der wenigen themen (wenn überhaupt schon mal) ohne motivdoppelung, das heißt, die 19 teilnehmer dieses monats haben (da z.t. in zwei oder drei varianten) insgesamt 27 verschiedene boots-/schiffsmotive benutzt. als farbe war zwar blau in der überzahl, aber die karten sind wirklich schön geworden. in den ferien komme ich dann hoffentlich dazu, die scans für anjes seite nachzuliefern, ich bin hoffnungslos im rückstand...

Wednesday, July 05, 2006

mail from deryn


today i received wonderful mail from deryn mentock!!:))) i so love this piece, the mix of zetti- and deryns uncomparable style! it is a wonderful play on words, too. now i must think about an appropriate display:)))

heute hab ich diese superschöne collage von deryn mentock bekommen!!:))) sie ist einfach fantastisch, ein mix von deryn´s ureigenem stil mit zetti-elementen. v.a. liebe ich ihre wortspielerei. PREPOSTEROUS heißt absurd, widersinnig, grotesk; und HABIT kann ja sowohl (an)gewohnheit, lebensweise, als auch eben "habit" (z.b. nonnenkleidung) bedeuten. klasse!! muss mir jetzt einen geeigneten platz dafür suchen...

getting older;)) / älter werden;))

we had a class reunion last weekend in my hometown. 30 years of abitur (that is in germany the general qualification for university entrance). oh yeah, we were all complaining about our old-age depressions *g*. actually, the most we regretted is the fact that our eyes are getting worse with becoming the thread into the needles, hehe. last year we decided we will go to rome this november, as we had no final trip at school alltogether (26 people, and it looks as if more than a half will join the ride). preparations are running, i´m happily looking forward to this journey... i never was in rome before! --- we had a great day together, and even 9 of our previous teachers came to company. we meet every 5 years to fresh up our memories. i think we were a really special class, as we were the first to start this gymnasium (grammar school? lycee? don´t know the comparable school in other countries) and the first age-group to leave school having got the abitur.

letztes wochenende hatten wir in meinem heimatort klassentreffen - 30 jahre abitur!! wie die zeit verfliegt! wir mussten natürlich alle über das alter jammern *g*, v.a. weil wir festgestellt haben, dass für die meisten eigentlich das schlimmste die schwindende sehschärfe ist, hihi. wir treffen uns alle 5 jahre, weil wir uns wirklich immer gut verstanden haben (wir waren der gründungsjahrgang unseres gymnasiums, und auch die lehrer schauen bei unseren treffen noch gerne vorbei - diesmal immerhin 9 von ihnen!). da wir damals aufgrund des kollegstufensystems keine gemeinsame "klassen"abschlussfahrt hatten, beschlossen wir bei unserem letzten treffen, das auf eigene faust zum "30." nachzuholen - also dieses jahr. wir wollen anfang november (herbstferien) fahren, wenn es nicht mehr so heiß ist. ich freu mich schon total, ich war noch nie in rom! von unseren 26 abiturienten haben sich schon über die hälfte dafür angemeldet, das wird sicher toll!!

magazines

it always takes a little longer to get my subscribed magazines from over the ocean. mostly they are discussed before on the various lists i´m part of. yesterday i got somerset studio and cloth paper scissors, two of my favorite magazines. just had a short glimpse on them, will need more time to enjoy. recognized there is some artwork of claudia roulier in somerset. be sure to check out her wonderful art in her blog! - then in this issue, a little bit too much of paris for my taste (i´m afraid, i´m not the over-romantic and too-much-vintage type *g*), it´s like sepia thing: it sometimes bores me... must check out the c-p-s issue, there i normally find some really good stimuli...

diese woche kamen die neue somerset studio und cloth paper scissors ausgaben. dauert ja immer etwas länger, bis sie den weg über den atlantik finden. hab erst flüchtig hineingeschaut, werde mehr zeit brauchen zum genießen. im somerset habe ich bilder von claudia roulier entdeckt (unbedingt empfehlenswert: ihr blog), allerdings ist auch ein großes thema paris. für meinen geschmack fast ein bisschen zu viel, ich fürchte, ich bin nicht der super-romantische vintage-typ. das ist wie mit dem sepia: ich kann es nur in maßen ertragen, es langweilt mich leicht... die cps muss ich unbedingt genauer checken, da sind meistens anregungen drin, die mich ansprechen.

zetti-trilogy

here they are... the 3 zetti-atcs from ingeborg. they came on a day i just was thankful for color!! you know that feelin? sometimes i´m tired of too much sepia... i need bold colors!! and zettiology has always been one of my favorite rubberstamp companies.

hier sind sie... die 3 zetti-atcs von ingeborg. sie kamen genau richtig: an einem tag wo ich mich so richtig über farbe freute! manchmal kann ich das sepia-zeug nicht mehr sehen... ich brauch auch mal was knallbuntes! und zettiology gehörte ja schon immer zu meinen lieblings- stempelfirmen.

catchin´ up...2


my stampingfriend (for 10 years now!) ingeborg sent me this precious black box with wonderful embellishment! it really looks noble! she is the queen of decorated boxes:))
inside were the 3 atcs you see above. love them!
that reminds me... she sent me a zetti-trilogy of atcs recently. i must upload them too! (next post...)

auch ingeborg ist seit 10 jahren eine gute stempelfreundin und von ihr bekam ich diese wirklich edle schwarze flache schachtel, superschön verziert!! sie ist die *königin* der dekorierten schachteln!! (es ist nicht meine erste:))
die 3 atcs drüber waren u.a. in der box und auch sie gefallen mir supergut! da fällt mir ein, sie hat mir kürzlich eine zetti-trilogie geschickt. muss ich auch mal hochladen (nächster eintrag...)

catchin´ up...


it´s quite hectic at school these days, as we have the last weeks of this year - many meetings concerning the examinations of the pupils that will finish school now. but now i have a few minutes and can try a little catch up of the last week.
i got some fine b.day presents, which i can´t show all. here you see at left a bookmark (at least i will use it as such;) from my friend geesche. it is adorable!! and two atcs from bärbel, the lower one using one of my fave stamps:))

es geht gerade ein bisschen hektisch her in der schule, die letzten wochen ist natürlich immer viel los mit sitzungen wg abschlussprüfungen etc... aber jetzt hab ich gerade ein paar minuten um ein paar punkte aus der letzten woche aufzugreifen:
ich hab ein paar schöne geburtstagsgeschenke bekommen, über die ich mich sehr gefreut habe:)) ich schicke ja selber kaum mehr was zu geburtstagen (nur an sehr wenige), weil es mich einfach stresst *g*. deswegen ist natürlich die eigene geburtstagspost weniger geworden, das ist mir aber sehr recht, denn mit den danke-karten habe ich das selbe problem *g*. - ich hoffe, mir ist jetzt niemand beleidigt, wenn ich seine/ihre karte hier nicht mit einfüge, aber ich hab mich auf ein paar wenige sachen beschränkt. --- hier links ein tolles lesezeichen (zumindest werde ich es als solches benutzen;) von geesche und zwei atcs von bärbel. das stempelbild auf dem unteren ist eins meiner lieblingsmotive.

it´s all over now, baby blue...

(and catching up to kristen´s comment on my last soccer-post...)
yeah, the hype broke down yesterday. when the german team reached the semi-finale last friday, even our lokal newspaper had changed the headline;)
but now the best place can be the third... anyway, we should be happy about a team that really enjoyed by playing wonderfully... nobody would have thought this even 2 months ago! but of cause i also felt a little sad after the match we lost by two italian goals in the last two minutes in overtime! now reality is back sooner than we wished, but anyway, it was a pleasure to dream...

so, nun hat uns der alltag wieder. aus der traum, auch wenn er schön war und die deutsche mannschaft besser gespielt hat, als es noch vor 2 monaten irgendjemand erwartet hätte... immerhin, es war ein fest zuzuschauen und nicht so ein gestolpere, wie wir das in der vergangenheit schon oft hatten! sie haben uns interessante spiele beschert, aber nun haben die italiener also mit 2 toren in den letzten zwei minuten der verlängerung gewonnen, unglaublich!! da darf man auch als nicht-fussballfan ein bisschen traurig sein... schätze mal, in ca. 2 jahren frühestens (zur europameisterschaft) werde ich wieder kucken...