social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Wednesday, August 22, 2007

intro of the book / startseite des buches

did i mention i love being alone at home? that´s how my workspace (= dining table) looks after one hour... normally i would have to move everything away for lunch, but this week i can leave everything until dinner. that´s such a good feeling...

hab ich schon gesagt, wie gern ich allein zu hause bin? so schaut mein stempelplatz (= esstisch) nach ca. einer stunde aus... normalerweise müsste ich nachher alles wegräumen zum mittagessen, aber diese woche kann alles bis abends liegen bleiben. das ist ja auch mal toll...

i have started to make the intro spread. the spiralbound book was storebought - the pages were white, so i colored them in the last days.
i love that weed and seedpod stamps and have bought quite some of them recently. in combination with some matching photos i plan to make the background layouts and then add the text passages. (i have quite a collection from years of buying flower magazines plus use some photos from the internet.)

ich habe vorhin mal die einführungsseite gemacht. das spiralbuch hab ich von boesner gekauft, die seiten waren weiß und ich hab sie die letzten 2 tage eingefärbt.
ich liebe diese wildblumen- u. -kräuterstempel und hab mir in letzter zeit einige davon gekauft. in kombi mit entsprechenden fotos möchte ich die hintergründe gestalten und dann die texte dazu fügen. (ich hab ne ziemliche sammlung an pflanzenfotos durch jahrelanges kaufen von blumenmagazinen - kann da sehr schlecht widerstehen -, außerdem hab ich mir noch fotos aus dem internet ausgedruckt.)



4 comments:

  1. hihihihi..mein wohnzimmer tisch sieht in meinem bastel-wahn *g auch nicht besser aus. aufräumen find ich auch doof :)in meinem wohnung gibt es auch schwarze löcher. bestimmte sachen find ich nicht mehr und das ist zu haare raufen *g
    übrigens,dein buch gefällt mir jetzt schon ganz toll!

    ReplyDelete
  2. Love the photo and combination of the 2 colours.

    ReplyDelete
  3. Klasse, Johanna! Wird bestimmt total super!

    ReplyDelete
  4. bei mir sieht es auch so katastrophal aus ... meistens schon nach 5 Min. Das Buch wird bestimmt total schön. Ich liebe auch Kräuter :)

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber