social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Sunday, July 06, 2008

faux postage

nachdem ich jetzt eine gefühlte ewigkeit rund um haus und garten gewerkelt habe, hatte ich das dringende bedürfnis, wenigstens am heutigen sonntag etwas kreatives zu machen... seit einiger zeit drückt es mich schon, wieder mal einen briefmarkenbogen zu bearbeiten. voilà...

i worked much around the house and garden lately, but today on sunday i needed a break for a bit creativity... i felt the need to create a faux postage sheet - voilà...

12 comments:

  1. Schööön! Lässt du den Bogen dann eigentlich im Ganzen oder verwendest du die Marken einzeln? Z. B. für Medinapost? Liebe Grüße von Svenja

    ReplyDelete
  2. hi svenja,
    ich brings dann doch nicht übers herz, den bogen zu zerreißen:)
    sollte ich aber einen mal an einer stelle total versauen, kann ich immer noch die restlichen marken benutzen *g* (ist mir bisher - toitoitoi - noch nicht passiert).
    bis zum medina, freu mich schon:)
    johanna

    ReplyDelete
  3. der ist ja wundervoll geworden, sind das alles Stempel?

    ReplyDelete
  4. Wieder mal ein tolles Kunstwerk von Dir! Irgendwo habe ich auch noch Blanko-Briefmarkenbögen...
    Alles Liebe, Manuela

    ReplyDelete
  5. ....und wieder so ein wunderschönes Beispiel von gestempeltem das ich bestaune. Um dann zu jammern....

    "ich kann garnicht stempeln...." *schnüff*

    ReplyDelete
  6. ich wüsste zu gerne, wer diese/r anonymus ist, der nicht stempeln kann??

    ReplyDelete
  7. *kicher* der anonymous der zu doof ist in seinen bloggeraccount zu kommen.....

    und auch bei stembello bestellt....


    die Heike ;)

    ReplyDelete
  8. der sieht ja sowas von genial aus! wirklich toll!

    ReplyDelete
  9. ... und nun ist er meiner :) Vielen lieben Dank Johanna

    ReplyDelete
  10. Was für eine tolle Idee... mir würde es auch mehr als schwer fallen, dieses Werk in seine Einzelteile zu zerpflücken ;-)

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber