social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Friday, October 30, 2009

gpp crusade... dark side

(click to see all contributions)
time is running short for this challenge...
but this theme actually fits my mood...


when butterflies turn black...


chose to make the background with black *vivid* dye ink instead of black gesso. stamping with purple and white (to give shadows); neocolor II and oil pastels for edging


Wednesday, October 28, 2009

wednesdaystamper "chocolate"

deco page with 2 stamps involved for the wednesdaystamper challenge. i think both are from vlvs. the one on the right side reads: "in heaven chocolate has no calories and is served as a main course."

deco-seite mit 2 textstempeln von viva las vegastamps...

Monday, October 26, 2009

the 3 muses - "fowl" challenge

the three muses ask for a "fowl" today, and i chose to take the biggest of them, the ostrich...


background made with acrylics, the ostrich-transparency of a muybridge photo is sewed on, some stamping (alpha - teesha moore; labyrinth - stempelmine, germany; stars - tim holtz)


bei den 3 musen dreht sich heute alles ums geflügel... und ich hab mich für das größte von ihnen entschieden, den strauß.


musste dringend mal wieder ein muybridge foto verwenden - die folie davon ist aufgenäht auf einen hintergrund aus acrylfarben. ein bisschen gestempel, einen ausriss aus einem wörterbuch, fertig!

tmta - "skeletons, ghosts and pumpkins"

i was prepared;)

ich war drauf vorbereitet;)
skelette, geister und kürbisse... da geht doch immer was!

Friday, October 23, 2009

kurze rückmeldung...


kam heute aus dem kkh, wurden jetzt doch 19 tage draus. lief leider nicht so wie gehofft, aber danke für euere guten wünsche!! wird noch dauern, bis ich hier wieder aktiv sein kann, sitzen geht praktisch noch gar nicht... kann also weder die alten mails alle abarbeiten, schon gar nicht kreativ sein. ich lese viel (13 bücher im kkh), weil sonst kaum was geht. meine stimmung ist sehr wechselhaft, aber das ist wohl normal unter diesen umständen. melde mich wieder, sobald es besser wird, ciao for now...


back from the hospital after 19 days, but the surgery did not have the results i hoped. thanks for your good wishes though, really appreciated! don´t know how much time it will take to be "really back to normal". can´t sit or be creative. my mood is quite fragile... but days of depression surely are normal under these circumstances... all i can do is reading a lot. will post again as soon as i´m feeling better. ciao for now...

Sunday, October 04, 2009

no blogging...

... for the next two weeks (at least). going to the hospital tomorrow to have a surgery and the healing will take some more weeks...
it is always hard to plan what to take there with me. books, yes. but maybe i want to be a little creative. so i take a journal with me and these "captchas" i have collected over the last months... did you ever wonder which meanings these "words" could have? i will try to find out;) if i succeed, i will let you know. but may as well be i´m too lazy. or i won´t get a single bedroom and have no silence for concentration...
see you...

keine posts hier - mindestens für zwei wochen. gehe morgen ins krankenhaus zu einer op und auch die anschließende heilung wird nochmal ein paar wochen dauern.
es ist ja immer schwierig sich zu überlegen, was man so mitnimmt. bücher, klar. aber vielleicht hab ich ja lust auf ein bisschen kreativität und deshalb nehm ich mal ein büchlein zum schreiben mit und diese "captchas", die ich im laufe der letzten monate so gesammelt habe... habt ihr euch auch schon mal gefragt, was diese "wörter" bedeuten könnten? ich versuchs mal herauszufinden;) falls mir definitionen einfallen, lass ich es euch wissen. aber kann natürlich auch sein, ich bin einfach zu faul. oder ich krieg kein einzelzimmer und hab keine ruhe für konzentration...
bis dann...

Friday, October 02, 2009

gandhi´s birthday

made this faux postage sheet for gandhi´s birthday, which is also the international day of non-violence...

mal wieder einen briefmarkenbogen... diesmal zu gandhis heutigem geburtstag, der gleichzeitig der internationale tag der gewaltlosigkeit ist...

Thursday, October 01, 2009

catch up vol.13 - ein reinfall !!!

i´m totally, totally disappointed!!!
what is this?? a catalog of stampin´up??
come on, everybody brainwashed already??
if you are a stamper with fantasy, stay away from this magazine.
there are "nearly 400 ideas" for stamped creations, the cover says. ideas?? where?? i think i found about 10 creations i really liked and would call original. the rest ist wasted paper, sorry.
(i never would have bought it at a kiosk. but here in germany we are not fortunate enough to buy them after flipping through the pages. i had to order it...)

ein ganz schrecklicher REINFALL ist mir da passiert... hätte ich das aktuelle heft vorher im kiosk durchblättern können, hätte ich es mir niemals gekauft...
hey, ich dachte, stampin´up hat seine eigenen kataloge??!!! ich kam mir jedenfalls beim durchblättern dieses magazins vor wie in einem abklatsch von denen. puh, mich schüttelt´s direkt... ich sag jetzt mal, 80-90% der abgebildeten karten könnten direkt von s.u. sein (bei vielen steht sogar direkt dabei: alle produkte von s.u.), zumindest dem stil nach...
was hab ich verpasst??? das kanns doch nicht gewesen sein?? ich mag ja jedem gerne seinen geschmack lassen, aber diese 0-8-15 glückwunschkarten sind alles, was die stempelwelt noch zu bieten hat?? hilfe!!!!! ich bin dermaßen enttäuscht und geplättet, in welchem tempo hier die fantasie flöten gegangen ist. es kommt mir vor, als zöge eine riesige gehirnwäscheaktion über die stempelwelt hinweg...

auf dem cover steht: "nahezu 400 ideen für gestempelte kreationen". huch. ich habs erst einmal durchgeblättert und würde jetzt mal spontan sagen: vielleicht 10 karten, die mir gefallen haben... IDEEN eigentlich schon gar nicht, läuft ja alles nach schema "f"...
ich krieg mich hier gleich gar nicht mehr ein...

deswegen: FINGER WEG!! (es sei denn, ihr seid ausgesprochene s.u. fans) - für knappe 18 euro kann man sich nämlich schöne BÜCHER kaufen...

und ich mail jetzt mal an stampington...

3 muses: zlightly zetti

the current challenge at three muses is just my taste... made this fabric atc with an old zetti textstamp and a collage picture from teesha moore.


genau mein geschmack, das aktuelle thema bei den "three muses"... stoff auf pelmet genäht, mit altem zetti-textstempel bedruckt und ein collagenbild von teesha moore draufgenäht.