social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Tuesday, February 09, 2010

brutal;)

would i need this plate? same problem as always: you like about 1/3 to 1/2 of the plate and know the rest will remain unused... i liked the circled weed especially, the hearts a bit, but the rest...?? until i saw the potential... wonderful sewing lines in the lower right!! i LOVE sewing, but sometimes i´m just too lazy and grateful for a fast solution: stamping of sewing lines;)
so i bought the plate, cut up the square and now i have... wonderful sewing patterns!!! (the red ones were just in use, therefore the different colors;))


was bin ich um diese platte herumgeschlichen... brauch ich sie oder nicht... ist ja immer das gleiche: ein, zwei motive findet man toll, aber man weiß, der rest wird unbenutzt herumliegen. hier hatte es mir eigentlich nur die eingekreiste pflanzendolde angetan, die herzen naja, aber sonst... bis ich das potential erkannte: ich liebe es ja, so als letzten schliff manchmal noch hier und da eine naht anzubringen. aber manchmal bin ich einfach zu faul und bin dann dankbar für eine schnelle lösung: gestempelte nähte. also die platte doch bestellt, zur schere gegriffen und einfach brutal ratzfatz das quadrat unten rechts gemordet: ergab mehrere tolle nahtmuster!! :))
(die zwei oberen nähte sind nur deshalb rot gestempelt, weil sie gerade im einsatz waren;))

10 comments:

  1. Hihi Joahnna, ja ich schleiche auch noch um die Platte ob ich die wirklich unbedingt haben muß.
    Bin noch zu keiner Entscheidung gekommen.
    Und ja, Du bist echt brutal zu den armen Stempelchen.

    ReplyDelete
  2. coole aktion, einfach kaputt machen ;) mir gefallen die herzen am besten auf der platte ;) - vielleicht kommen wir ja ins geschäft...

    ReplyDelete
  3. wieso brutal? ich mache das ständig. hab massig motive gehabt, die ich überhaupt nicht mochte, vor allem so fertigcollagestempelzeug, ratzfatz, die teile, die nach meinem gusto waren rausgschnitten, rest entsorgt. hoffe du kannst trotzdem gut schlafen heute nacht "gg" denk dran, das sind gebrauchsgegenstände und keine wertanlage;)

    ReplyDelete
  4. Johanna, you are so inventive! It takes a real artist to spot the potential as you did.

    ReplyDelete
  5. hihi... ich hab die Platte auch und ich verwende die Nähte auch gern..allerdings schneid ich sie nicht ab... da deck ich mir immer mit Kreppband alles ab, was ich nicht brauch ... aber Du hast eigentlich total recht... bei den Clearys mach ich das pausenlos...was wegschneiden.. aber bei den EZ Mounted hab ich es noch nicht gemacht.... eine interessante Option jedenfalls!
    ich hab eigentlich schon recht viel mit der Little feet Platte gemacht... bis auf dieses Blumenviereck... da hab ich noch keine Bindung aufgebaut...das Schönste ist wirklich die Naht drumrum!

    bin froh daß ich sie hab!

    Und wenn Du sie hast kann ich mich hoffentlich ganz bald inspiriern lassen!

    lg Susi

    ReplyDelete
  6. du bisch a fux. Würde man bei uns sagen. Man sieht eben wieder einmal, dass das Neue nur entstehen kann, wenn auch was Altes geht. Grins.

    ReplyDelete
  7. Da fällt mir gleich noch was ein: man könnte es auch die "partielle Nutzung von Stempelmotiven" benennen.

    ReplyDelete
  8. Na Du bist ja klasse! Würde ja sterben vor Panik..., aber es hat sich gelohnt und Fatmas Kommentare beruhigen mich immer wieder :)

    ReplyDelete
  9. oh how cool are these!!! they look fantastic!!! and funny how we love something within something else!!!

    ReplyDelete
  10. Wie lustig - mir geht´s mit dieser Platte genau wie Dir ... Schon allein wegen des gräßlichen Kindergesichts habe ich sie mir nicht gekauft, und Nähstich-Stempel hab ich schon :-( Ich zerschneide ab und zu auch schon mal einen Stempel und habe das noch nie bereut!

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber