social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Monday, November 22, 2010

wip - prag journal

gut, dass das wetter schlecht ist;) so bin ich am wochenende wieder ein bisschen vorwärts gekommen mit meinem prag-stoffjournal. ist natürlich noch ein weiter weg zur vollendung, aber immerhin... das grobe layout steht (16 seiten) und die ersten taschen sind auch aufgenäht. es sind größtenteils fotos, die ich auf stoff ausgedruckt habe (mit den din-a-4 stoffseiten von der stempelmine funktioniert das prima!). in diese taschen sollen tickets, flyer etc kommen, die ich dort gesammelt habe. und weitere fotos + infos auf tags, die ich natürlich auch erst noch machen muss... (war doch ein guter grund, mir die neue große tim holtz tag-stanze zu kaufen *g*). zu diesem zweck hab ich auch gleich noch einen schwung buchseiten (tschechisches buch von 1930 auf dem dortigen flohmarkt erstanden) eingefärbt... es wird (und so entziehe ich mich der weihnachtshektik;))
jetzt gehts dann allmählich an die feinarbeit...


the sun is hiding so i can stay inside and work on my fabric journal about prague. i have the layout now, consisting of 16 pages. i printed some of the fotos onto fabric (i use din-a-4 sheets, easy to handle) and sewed on some pockets with these. they will hold tickets, flyers and tags, which are still to be created (it was a good reason to buy the new tim holtz tag - die cut *g*). therefore i dyed some old bookpages (i bought a czech book from 1930 on the flea market there).
now the work on details is to come...

4 comments:

  1. Hach, das schaut ja nach viel Arbeit aus, wird aber bestimmt wieder klasse.
    Bin schon auf das fertige Werk gespannt ;o)

    ReplyDelete
  2. dein journal macht richtig neugierig auf prag, bin schon gespannt auf das fertige werk, liebe grüße und eine schöne restwoche wünsche ich dir ute

    ReplyDelete
  3. WOW!!! Was für eine Arbeit und was für eine wunderschöne idee Johanna!!! Ganz, ganz toll und das Tag von T.H. hat natürlich seine vollste Erfüllung gefunden :)

    ReplyDelete
  4. i like this journal and your shadow card is excellent

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber