social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Friday, August 03, 2012

nähwochenende /sewing retreat

nach dem traditionellen juli-trubel in der schule ("juli ist der neue dezember", stand in der süddeutschen, wie wahr...) taten mir ein paar tage "auszeit" in bad aibling total gut. zumal ich wusste, dass mir jetzt die "aktion küche" bevorsteht... alles neu macht der august...
jedenfalls, es war wieder sehr schön. während die meisten anderen (ich glaube, wir waren zu zwölft oder dreizehnt) ihre maschinen surren ließen, gabs bei mir handarbeit. es ist nicht mehr viel unverhängter platz in unserem haus, eigentlich nur noch die wendeltreppenaufgänge.
plan: so nach und nach kleine stücke nähen und zusammenfügen zu langen schmalen wandbehängen. und: endlich mal meine silbernen ex voto-herzen mit verwenden, die sich hier so angesammelt haben.
der anfang ist gemacht...
my new project is to produce little quilts for long stripes of wallhangings - got started at a wonderful sewing retreat last weekend.
details:

8 comments:

  1. Ich wußte, dass ich wunderschönes verpasse..., schluchz! Ganz große klasse, Johanna!!!
    LG Conny

    ReplyDelete
  2. Exciting! Love the bead work: so much work.

    ReplyDelete
  3. Boah wow was für ein Werk.
    Das sieht super aus. Wahnsinnsarbeit.

    ReplyDelete
  4. Wunderschön, sieht nach ganz viel Arbeit aus.

    ReplyDelete
  5. Wow, absolutely gorgeous. You have such talent, Johanna.

    ReplyDelete
  6. You are very creative, Johanna! Very well done! Happy Monday. :)

    ReplyDelete
  7. Hallo Johanna, Deine Näharbeit sieht spitzenmäßig aus. Gefällt mir wahnsinnig gut. Ich hoffe, es geht Dir gut? Bin momentan ein wenig blogging-faul:-) Wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    LG MARTINA

    ReplyDelete
  8. Was für eine Arbeit aber ein fantstisches Ergebnis und dann noch in blau!

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber