social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Sunday, September 09, 2012

disteln und bärenklau...

... sind meine favoriten, was die gestaltung der glaswand in meiner küche betrifft. da kann ich mich auf 225x50 cm austoben, sprich glas dieser größe mit eigenen motiven bedrucken lassen.
ich möchte ein motiv nehmen, das man lange sehen kann, und die samenstände dieser pflanzen gehören schon seit jahren zu meinen favoriten. also habe ich mal wieder (wir haben schönstes sommerwetter bei 25°++) hunderte fotos gemacht, damit ich die qual der wahl habe;)
ich hab jetzt mal im format 16:9 fotografiert, es werden wohl drei fotos nebeneinander passen. ist nur noch nicht entschieden, ob die distelsamen oder der bärenklau das rennen machen...
the seeds of thistles and heracleum are some of my alltime favorites. i photographed hundreds of them, as one of these species will make it onto my kitchen glass wall (225x50 cm). i think i can place three pictures onto this space side by side. now i will play along and hopefully will come to a decision which plant i prefer...

7 comments:

  1. ui ganz fantastische Bilder sind dir gelungen,
    mir pers. gefallen die oberen Beiden in ihrere Leichtigkeit
    LG hellerlittle

    ReplyDelete
  2. Wirklich tolle Bilder.
    Es fällt einem ja wirklich schwer sich zu entscheiden, aber ich denke ich würde mich auch für die oberen beiden entscheiden.

    ReplyDelete
  3. Wunderschöne Fotos, ich bin schon sehr auf die gestalteten Küchenwände gespannt.

    ReplyDelete
  4. Wenn ich zum Capucchino vorbeikomme,
    bitte die oberen Bilder ;)
    - frau hat ja sonst keine Ansprüche - ;)

    ReplyDelete
  5. Wie wunderschön, ich liebe diese kleinen Flieger auch über alles. Damit eine Wand zu gestalten stelle ich mir toll vor.
    LG Anja

    ReplyDelete
  6. So beautiful and such a clever idea to show the different stages.

    ReplyDelete
  7. Auf das Ergebnis bin ich auch schon sehr gespannt. Ich würde mich eher für die unteren beiden entscheiden, das Auge findet dort eher etwas zum "festhalten". Bin auf Deine Wahl schon gespannt. Vielleicht kannst Du ja auch beide Stadien nehmen.
    Alles Liebe, Manuela

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber