social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Friday, October 26, 2012

amanita muscaria

ich war im wald letzte woche... ein sensationelles schwammerljahr, und fliegenpilze in massen. konnte gar nicht mehr aufhören zu fotografieren...
(font: cramps; stempel selbstgemacht)
last week i was looking for mushrooms in the forest... lots and lots of fly amanitas, i couldn´t stop taking pictures... (font: cramps; brush selfcreated)

6 comments:

  1. klasse....spitzen Fotocollage! ja wir haben auch so viel Pilze hier im Wald..

    waren auch im Sommer viele brauchbare heuer, hab jede Menge Steinpilze und Pfifferlinge in der Tiefkühltruhe..
    allerdings mag ich dieses ewige Putzen und Schneiden nicht wirklich!
    Aber gut, das ist vorbei ..jetzt gilt es auch nur mehr zu genießen!

    ReplyDelete
  2. Ich liebe Pilze und den Duft mit moosigem Waldboden gemischt und das Sonnenlicht durch das Laug vielfach gebrochen, ha ich komm ins Schwärmen...
    Mit Deinem vorherigen Gruselteil kannst Du gerne auch an unserer heutigen ACC
    teilnehmen:-)

    LG Anja
    Ps: zu Deiner Kommentarfrage hab ich unter Deinem blogkommentar geantwortet.

    ReplyDelete
  3. Oh wie schön.
    Ich liebe Fliegenpilze.
    Tolle Foto Collage.

    ReplyDelete
  4. Klasse! Bei Dir sehen sogar giftige Pilze wunderschöööön aus :)
    LG Conny

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber