social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Friday, November 16, 2012

das i-tüpfelchen hat noch gefehlt...

vielleicht hab ihr ja die lange "geburt" meiner küche hier miterlebt. sie zog sich seit dem frühjahr hin (war aber schön, das alles zu planen) und war ende august fertig. fast. es fehlte noch die glaswand, die ich mit meinen eigenen fotos bedruckt haben wollte. ich war zunächst noch unentschlossen, bis ich merkte, mir fehlte etwas die symmetrie... so habe ich schließlich herumprobiert bis zur finalen entscheidung:


 3x bilder von heracleum (gelayert mit textur aus der arbeitsfläche).
oben sieht man sie, wie ich sie zum drucken abgeliefert habe -
und unten das fertige produkt, montiert am dienstag.
ein foto ohne spiegelung im glas ist nicht möglich... das fenster ist immer mit drin (und bei geschlossenem fenster und eingeschaltetem licht verfälscht sich die farbe auf dem foto).


die qualität ist 1A, total farbgetreu, und ich bin sowieso super glücklich mit meiner neuen küche. hab viel mehr arbeitsfläche als vorher und alles ist ganz toll verstaut.
hoffe hier nie wieder ausziehen zu müssen...

finally, the glas of the kitchen wall was mounted - at the top you see the photos i delivered, at the bottom the result in real life. the photo always gets the reflections of the glass, but i think you can get the picture.
i´m 100% happy with my new kitchen:)

und durch eine kreativ-freundin bin ich diese woche drauf gekommen, dass ich schon lange nicht mehr mit einem textgenerator gespielt habe (www.wordle.net)
habe dabei auch endlich mal gelernt, wie man einen screenshot macht (ich bin bei sowas ja immer etwas hinter dem mond;))


7 comments:

  1. Boah wow da hat sich da warten doch gelohnt.
    Das ist definitiv der absolute Hingucker und es sieht toll aus.
    Du hast Dich richtig entschieden. Hammer.

    Ich wünsche Dir ein tolles WE liebe Johanna.

    ReplyDelete
  2. Glückwunsch... ich laufe vor Neid grad grün an ;)
    Deine Küche ist ein Traum und die Wand sowas von toll - super gemacht.

    ReplyDelete
  3. Tataaaaa! Perfekt!
    Das sieht absolut genial aus Johanna.
    Die Krönung einer wirklich tollen Küche.

    ReplyDelete
  4. Your photos are so beautiful and I love the big versions you now have in your kitchen. What a wonderful sight you will come down to each morning.

    ReplyDelete
  5. Oh Johanna, das ist ja wunderschön geworden, macht irre was her.

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber