social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Tuesday, December 25, 2012

museumstipp

natürlich liebe ich buchmalerei. hab auch schon etliche ausstellungen dazu gesehen und war immer begeistert.
aber diese hier (hab sie mir am dienstag vor weihnachten angeschaut) dürfte an superlativen schwer zu übertreffen sein.
kunstschätze, die sonst nur in tresoren der bayr. staatsbibliothek verwahrt werden und dorthin auch nach ende der ausstellung zurückwandern... und in unserer generation mit sicherheit nicht mehr gezeigt werden, so empfindlich und kostbar sind diese einmaligen, uralten codices. 
75 exponate (3 leihgaben aus bamberg, sonst alles aus der sta-bi), von denen allein fünf im dreistelligen millionenbereich versichert sind. die meisten anderen im zweistelligen. unbegreifliche kunstschätze! auch die buchdeckel mit ihren elfenbeinschnitzereien und in gold gefassten edelsteinen sind eine pracht.

klar würde man sich wünschen, in solchen büchern mehr als die aufgeschlagenen seiten sehen zu können (im laufe der ausstellungszeit gibt es 6x einen wechsel). aber nicht einmal forscher bekommen auf antrag so leicht die genehmigung, diese bände in der sta-bi besichtigen zu dürfen. geschweige denn, sie zu berühren.

wer die gelegenheit hat: hingehen! bis 13. januar läuft die ausstellung noch in der hypo kunsthalle in münchen.

3 comments:

  1. Tolle Ausstellung. Ich hab ein paar kleine Kostbarkeiten der Inselbücherei von meiner Mutter geerbt, die als Malerin eine Sammlung durch alle Jahrhunderte udn Stilrichtungen besaß.
    Schönes WE und einen guten Rutsch in
    ein hoffentlich friedliches gesundes und kreatives neues Jahr,
    lG Anja

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber