social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Thursday, March 13, 2014

a little sewing...

 es war mal wieder ein schreikissen fällig (diesmal für meinen mann in der arbeit;))
munch als motiv bot sich natürlich an...

und weil das wetter dieser tage zwar schön, aber manchmal doch tückisch windig ist, hab ich mir mal eben einen loop genäht... youtube weiß, wie das geht... 
bei dieser gelegenheit festgestellt, dass die amerikanischen stoffe oft nicht so breit liegen wie unsere, ich musste stückeln, um auf die 1,40 m länge zu kommen... sieht man aber nicht;)

8 comments:

  1. I love the cushion and your neck piece looks so good.

    ReplyDelete
  2. Der Munch-Stoff ist ja irre - der motiviert ja sogar zum Schreien!

    Aber sag mal, kratzt dein Loop-Schal aus Baumwolle nicht, oder ist es ein weicher Stoff! Auf jeden Fall passt das Design wunderbar zu dir!
    LG Ulrike

    ReplyDelete
  3. WOW,das Schreikissen finde ich total klasse,und das Motiv motiviert zu schreien *g*
    Dein Loop finde ich auch klasse,das Motiv passt ja herrlich zu dir!!

    GLG Jeannette

    ReplyDelete
  4. Love your sewn projects. The cushion is fun and love the neck piece! xo

    ReplyDelete
  5. Den würde ich auch nehmen, denn der ist vom Motiv her spitze!

    ReplyDelete
  6. Soviel das Kissen wie auch der Loop sind total klasse. Ein Schreikissen ist eine tolle Idee... ob man da wohl auch reinbeißen kann ? Hihi....

    ReplyDelete
  7. Ha! Schreikissen :))) Das ist ja eine geniale Idee für mich! Super schön geworden und auch Dein Loop.
    Liebe Grüße
    Conny

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber