social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Tuesday, June 10, 2014

home / house

 this month two challenges are running with the themes houses (art journal journey) and home (mix it monthly)
as the weather was fine i tinted some papers outside (the ones that i use for cleaning my glasses, and of course don´t throw away;)) and wanted to do some stamping. i looked for house stamps in my collection and realized both of them also have the word "home" included.
the squared piece has a house stamp from lost aussie, grass is from rubber monger and the sun a custom stamp. the collage is completed with flower stamps (a house has to have a garden of course;)) and i found this matching registration label which says "garden view". 

as a little of the tinted paper was left, i decided to spend it on an atc.
my archive says i bought this stamp 10 years (!) ago from melanie sage and i never used it before. shame. a little strip of washi tape and again a flower stamp complete the card.

13 comments:

  1. Oh Johanna I do love these entries-adding the postage stamps is a wonderful touch!

    ReplyDelete
  2. Wie schön! Ich mag Häuser und Deine Stempel sprechen mich sehr an. Tolle Farben und die Kombination mit den Briefmarken finde ich sehr gelungen.
    Alles Liebe, Manuela

    ReplyDelete
  3. YES definitely flowers and the stamps you used in both great pieces you created are the perfect touch of "home" in my view too!

    oxo

    ReplyDelete
  4. oh and I must also say I am very impressed with your record keeping...
    you are very organized...
    maybe in my next life *ggg* ;)

    ReplyDelete
  5. das sind Collagen wie ich sie liebe Johanna.. da passt alles und immer genau richtig platziert und dosiert...(ganz leicht Nick Bantock lastig ..aber eben echt Johanna--- ich kenne niemanden sonst mit diesem Stil)
    also doch !!!... ich hab schon drei meiner Brillenputztücher getrocknet...
    dachte ich sei etwas überdreht...
    dabei scheint das ganz normal zu sein..(hihi)
    das ist so eine eigene Qualität.. dicker als ein Teebeutel... leicht samtig...
    und...
    ich bin beeindruckt wie toll Du anscheinend Deine Stempeleinkäufe archiviert hast...
    wär schön wenn Du zu mir kommst und meinen Riesenhaufen
    ( Schuhkarton) an Stempeln, die ich aus den Ordnern getan und nicht wieder zurücksortiert habe einsortieren könntest...♥♥♥

    aber ich finde eher was im Schuhkarton als in meinen Ordnern....
    jahrelang hab ich mich diszipliniert..seit ich schlampiger bin - bin ich viel kreativer mit dem Stempelkram...


    ReplyDelete
  6. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  7. This is a fantastic collage, Johanna. I love the colours and the amazing flower stamps. Great design!

    ReplyDelete
  8. Zwei superschöne Werke Johanna, vor allem mal was nicht digitales ;o), finde beides großartig.

    ReplyDelete
  9. Super schön Johanna, mir gefällt der warme Grünton und das gemütliche Haus im gelben Sonnenschein...wie schön die Briefmarken passen :)...die sollte ich auch mal wieder auspacken und einbauen, tolle Inspiration!! Wie kann man nur wissen, wann genau man vor so vielen Jahren einen Stempel gekauft hat?! Hihi, ich weiss es schon nach 3 Jahren nicht mehr, Du bist klasse! Danke, dass Du wieder gewerkelt hast für Mix It Monthly ♥ Conny

    ReplyDelete
  10. OOhh was für schöne seiten,gefallen mir sehr,sehr gut mit den sonnigen farben und breifmarken,einfach suuperschöööön johanna,ich mag deinen stil sehr.

    XXX Jeannette

    ReplyDelete
  11. Zwei ganz tolle Werke, die Hintergrundfarben gefallen mir sehr, klasse, wie die Briefmarken sich davon abheben.

    ReplyDelete
  12. Beide Werke sind sehr schön, und auch 'a bit different', was mr sehr gut gefällt. Tolle Idee mit den Marken. Dir einen schönen und sonnigen Tag! LG aus Kaiserswerth, Valerie

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber