social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (mondays/tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.




Friday, February 28, 2014

moo-mania-challenge: london

ooooh, dangerous theme, one of my favorite cities: london!! 
well, i was a bit too young to be there in the swingin 60ies, 
1975 was the first time i was in london and fell in love with this city!

googling i found an interesting site, you might want to check it out if you are a lover of the sixties, too: http://www.london60sweek.co.uk/happenings.html

for my moo i took a background from tangie baxter (sbg), a poster from a concert of "cream" and other musicians they gave in july 1967 in london,
and the font is free from fontspace.com (VictorMoscoso)

Wednesday, February 26, 2014

Monday, February 24, 2014

take-a-word: the color "blue"

frame: hiddenvintagestudios_tangled up (altered)
tree: donna67 (etsy)
background: painted with twinkling h2o + stenciled swirls (dapped with distress ink)
flower stamp (unknown) painted with molotow pens
text stamps: custom made by stempel malter

text stamps translate: "finally spring" and "because.i.want.so."

this atc is made for a zetti swap i´m part of.
 ~~~~~~~~~~~~~~
 and a photo of a birch, waiting for spring explosion, too...

Saturday, February 22, 2014

MiFoC Februar { Woche 4 - Pfad / path}

auf einem meiner täglichen spaziergänge... diesmal aber eine neue strecke, etwas weiter weg, die ich mit einer freundin gegangen bin

ach ja, ganze symbolgeschichten könnte man um manuelas thema spinnen...

Wednesday, February 19, 2014

3-muses-challenge: out of bounds

the page is digitally created with one of my gazillion tree photos.
added an encaustic layer from nancy donaldson.
played with blending modes and other photoshop features.
final texture is from kim klassen (autumn burst)
bird: deviantscrap - TFS_WildBirds_Heron

Sunday, February 16, 2014

take-a-word: vintage

just playing around for the vintage theme at "take-a-word"...
background free from flickr
"universal" globe: deviantscrap
photo: private stash
rest (plant and stitches): scrapbookgraphics
font (1943): old london

Thursday, February 13, 2014

sonne? nix wie raus!

 schon beim frühstück lockte heute die sonne, und da es laut wetterbericht auch nur morgens schön sein sollte, bin ich auch gleich um 9 uhr losmarschiert... schließlich wollte ich auch noch ein paar schattenfotos für manuelas aufkommende foto-herausforderung machen, und das geht am besten, wenn die sonne noch tief steht. man sieht, der wetterhahn auf dem haus in der nachbarschaft blitzte mich gleich an... hebt doch sofort die laune!!


 pures gold... die haselnüsse blühen wie verrückt


 mehrfamilienhaus?

 der südliche waldrand lag natürlich noch ganz im schatten...
hier gibt es eine stelle, die ich im winter besonders liebe:
grün bemooste buchen mit irre kauzigem wuchs 
(hier nur ein kleiner ausschnitt davon)

da der winter bei uns (bisher wenigstens) fast ganz ausgefallen ist,
haben die forstleute auch schon kräftig geschnitten...
hier blieb an dieser gabelung ein herz übrig;)
 
 auch die weidenkätzchen sind in voller blüte,

 ... und im garten gehts auch schon los...
(die bilder sind diesmal ohne bearbeitung mit texturen)

Wednesday, February 12, 2014

three-muses-challenge: black & white

old picture from my stash
texture: shadowhouse black magick 10
font: segoe script

Monday, February 10, 2014

take-a-word: butterfly

with elements from cvisions (sbg) and deviantart thydarkesthour
font: pea sheila

Sunday, February 09, 2014

SPA: my heart is blue for you...

... a songline from the subways: rock´n´roll queen

You are the sun
You are the only one
My heart is blue
My heart is blue for you


with elements from tangie baxter & rosey posey (sbg)_gentlemen;
cvisions_you are worth it (sbg)
dymo-label brushes by invisible snow
font: pea hilary marie

Saturday, February 08, 2014

MiFoC Februar {Woche 2 - wintergemüse/winter vegetables}

 ganz schwieriges thema für mich...
manuela will diese woche wintergemüse sehen. problem: fast alle klassischen wintergemüse wie kohl, kraut, rüben, lauch kann ich wegen meiner colitis nicht essen. (lauch geht manchmal, in kleinen mengen und wirklich gut durchgekocht.)
also hab ich mal wieder meine kartoffelsuppe gekocht... die kartoffeln und möhren sind zwar nicht klassisch "winter", aber diese suppe passt so schön in diese jahreszeit, mit brot dazu ist man satt und gut gewärmt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
so gehts:
in lauwarmes wasser etwas dinkelvollkornmehl einrühren (ca. 1 EL auf einen liter),
brühwürfel dazu und die kleingeschnittenen gemüse darin gar kochen.
 gewürzt wird mit majoran, curry und ein bisschen piment.
zum schluss mit dem rührstab pürieren.
ich mach gleich immer so viel davon, dass es für zwei mahlzeiten reichen soll. 
aber nicht immer können wir uns beherrschen;)

das rezept ist eine vereinfachte abwandlung - im original werden die gewürze extra mit zwiebeln und knoblauch angeschwitzt, aber gegen zwiebel rebelliert wieder mein gedärm. ich finde, einfach so in die brühe gerührt schmeckt es auch sehr gut!

Thursday, February 06, 2014

eco-dying / bücher übers färben mit pflanzen

lange schon hab ich mir keine mixed-media-bücher gekauft... aber jetzt musste es mal wieder sein. ein spezielles gebiet: färben mit pflanzen...
in letzter zeit hab ich mich öfter mal auf elizabeth bunsens blog herumgetrieben (und bin von dort natürlich wieder zu hinz und kunz gebloghoppt) - sie macht derartig schöne färbereien auf papier und stoffen, da könnt ich schwach werden. 
es ist jetzt nicht so, dass ich da meine große zukunft sehe, aber ein bisschen herumprobieren möcht ich schon... also mussten diese beiden bücher her (autorin: india flint). noch habe ich nicht wirklich drin gelesen, weil mich allein die fotos schon faszinieren... das will ich - wenigstens im ansatz - auch können!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
frage: wo kriegt man bei uns (bezahlbar) eukalyptusblätter her?? 
die geben nämlich ein schönes rot
tipps??
(ich kann ja nicht in den zoo gehen und sie den koalas wegnehmen... und im blumenladen kosten sie wahrscheinlich ein vermögen?)

nachtrag: es müssen natürlich frische eukalyptusblätter sein

Monday, February 03, 2014

take-a-word: clocks

calendar clock paper in the background: sbg viva_celestial
owl: scan from an old birds book (own stash)
fonts: castellar and lucida calligraphy
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

this digital collage is available on greeting cards in two sizes, see my (flea)market blog...
text there is in german only, but if you are interested and need information in english, just email me (see my profile).

Saturday, February 01, 2014

MiFoC Februar {Woche 1 - weich}

ich weiß, nicht sehr einfallsreich, aber ich konnte nicht widerstehen,
manuela ...
unser kater ist eigentlich kein besonderer schmuser, nur mit unserem jüngsten sohn legt er sich so aufs sofa... [wenn man genau hinsieht: ich nähe immer zwei gleiche decken zusammen, weil sie uns meistens zu klein sind]
 
die rahmentextur ist von shadowhouse (CM-4, ein schwarzer "magic"-layer, der sich am besten in der blending mode lighten macht)
font: lucida handwriting