social media

i have my reasons why i´m NOT at facebook or twitter. and if you pin my work on pinterest, please make sure to link it back to me by taking the button on my side: that will bring you to my board with all my art-links. thanks for respecting that.

i consider my blog to be my "artistic diary" - so i can recap what i made and which influences i got (exhibitions etc).

currently i try to publish frequently once in a week (tuesdays mostly)

People with a Google+ account: please leave a direct blog link, otherwise i can´t visit you.



Sunday, March 15, 2015

bogenhausener friedhof II

some more photos from the cemetery of bogenhausen...
i did not use too many elements, only few decent brushes and some textures of shadowhouse, because i think it could become easily too much on These photos...
 
(in the late middle Ages swallows were a sign of resurrection... and in the folksy sense flying away they mean sorrow and heartache...)
 

hier liegen mitglieder der familien grassl und mack (wer immer das auch war, konnte nichts dazu finden)
bearbeitet mit einer brush von Sissy sparrows - Schwalben waren im ausgehenden mittelalter ein spirituelles Symbol für Auferstehung, im volktümlichen sinn bedeuteten wegfliegende Schwalben herzleid und trauer. außerdem Textur von shadowhouse.
auch bei den folgenden Bearbeitungen habe ich Texturen von shadowhouse genommen und nur vereinzelt zusätzliche brushes, denn bei diesen Bildern wird das sonst auch leicht zu viel...
 
gut gefallen hat mir auch dieses grab des deutschen Dirigenten knappertsbusch und seiner zweiten frau:
 
ein detailfoto:
 
 
und das kreuzzentrum aus der nähe:
 
 
ein weiteres Kruzifix
(grab des theater- u. Filmschauspielers Gustl waldau):
 
grab von dr. Siegfried holzer
 
Kruzifixe in unterschiedlichem verwitterungszustand:
 
 
noch ein paar engel...

auf dem grab von dr med Gustav blank...
 
und werner kreindl, der hier seinen türkisfarbenen engeln zuschaut:
 
verlinkt wird wieder zu mix-it-monthly und ajj
 
und zum schluss noch ein paar detailaufnahmen, eine kleine Auswahl von vielen...
es gibt sicher noch eine reihe von Themen, zu denen sich dann auch noch andere Fotos anbieten werden...
 

 

18 comments:

  1. Die Fotos sind sehr schön, ich gehe auch gerne durch alte Friedhöfe und bewundere die Schöneheit und Stille. Dir einen schönen Sonntag, GLG, Valerie

    ReplyDelete
  2. Werner Kreindl - der ewig grimmig dreinblickende Kommisar...aber super Schauspieler.

    ReplyDelete
  3. What a perfect time to have visited that cemetery. The angels are divine, and the crucifixes were astonishing. All those lovely flowers and scrolls were captured nicely, too. Wonderfully done, dear Johanna.

    ReplyDelete
  4. Sehr schöne Bilder eingefangen, klasse!

    ReplyDelete
  5. Großartige Bilder Johanna... danke dafür und danke auch für die schöne Idee zur Art Journal Journey- Du hast recht - bei so schönen Motiven braucht es wirklich nicht viel zusätzlich!
    Einen schönen Sonntag abend wünsch ich Dir !

    ReplyDelete
  6. Thank you for sharing, Johanna. All are beautiful!

    ReplyDelete
  7. Deine dezente Bearbeitung kommt diesen schönen Fotos absolut zugute - ganz tolle Eindrücke! ... und tatsächlich Buntes im Winter! LG Ulrike

    ReplyDelete
  8. Wonderful photographs of the cemetery and great inspiration for AJJ
    Thank you for sharing them

    Love Chrissie xx

    ReplyDelete
  9. Amazing cemetary, such a beautiful place of rest. Thanks for sharimg. xox

    ReplyDelete
  10. Lovely art and certainly appropriate for the upcoming Easter Season! I loved learning about the swallows.

    ReplyDelete
  11. These picture are so beautiful what a treasure.

    ReplyDelete
  12. These picture are so beautiful what a treasure.

    ReplyDelete
  13. These picture are so beautiful what a treasure.

    ReplyDelete
  14. Deine Fotos sind grossartig, Johanna, und dann noch all die Detailaufnahmen, ich geniesse es jedesmal, Deine Posts zu lesen und zu schauen!! Das blau-bunte Kreuz ist ja auch ein echtes Schmuckstück..wie schön, dass Du es eingefangen hast für uns :) ♥ Conny Mix It Monthly

    ReplyDelete
  15. Amazing photos and you have enhanced them beautifully. I didn't know about the folklore of swallows - very interesting. Jx

    ReplyDelete
  16. Schöne Fotos, danke fürs Zeigen. An Werner Kreindl kann ich mich noch gut erinnern. Soko 5113.

    ReplyDelete
  17. Such artistry and beauty at that cemetery Johanna. I am in awe.
    What you created is so very beautiful and serene...sometimes less is more.
    Happy Spring to you and yours.
    oxo

    ReplyDelete
  18. really beautiful digital art and photography!

    ReplyDelete

thank you so much for leaving a comment -
i really appreciate taking your time!

vielen dank, dass du dir zeit für einen kommentar nimmst! ich freue mich sehr darüber